Frisch | spritzig | kreativ

Iris Zillken

 

Sie wollen ein paar schnelle Fakten?

N

Was ich bisher gemacht habe?

  • 25 Jahre Erfahrung in Grafik-Design
  • 20 Jahre Selbstständigkeit mit eigener Firma Zitrus Design
  • Interimsgeschäftsführerin eines Dienstleistungsunternehmens
  • Leitung Webabteilung Werbeagentur

Was für eine Ausbildung habe ich?

  • Betriebswirtschaft in Köln
  • Visuelle Kommunikation Fachrichtung Grafik-Design in Krefeld
  • Weiterbildungen zu den Themen Suchmaschinen, WordPress, Landingpage und Online-Marketing
  • NLP-Weiterbildungen (u. a.) Tony Robbins.
  • Zertifizierung als NLP Practitioner nach DVNLP
  • Life Scientist (angewandte Quantenphysik)

Warum Sie mich buchen sollten?

  • Langjährige Erfahrungen und besondere Stärke im B2B
  • Vielfältiges und branchenübergreifendes Kundenportfolio (u. a. Bayer, Xerox und Ford, sowie verschiedene Handwerksverbände und Arbeitgeberverbände)
  • Kenntnisse des Internets seit seinen Anfängen
  • Fundierte Programmierkenntnisse in Verbindung mit kreativem Design 
  • Schnelles Eindenken in Unternehmensthemen aufgrund von Erfahrung als Geschäftsführerin und Abteilungsleiterin
In den letzten Jahren habe ich mich immer mehr auf Unternehmen aus den Branchen Beratung, Training und Coaching fokussiert. Sie finden in mir immer eine verlässliche Ansprechpartnerin für Ihre Projekte im Bereich Grafik Design und Webdesign, die ihr Handwerk versteht – ideenreich und marketing-affin.

Was Sie von mir bekommen?

Website Coaching:

  • Einführung in WordPress
  • Support in WordPress
  • Werte finden
  • Strategie und Konzept entwickeln
  • Inhalte schaffen
  • Marke stärken
  • Sparringspartner für Ideen

Responsive Webdesign:

  • Websites in WordPress
  • Seminar-Websites
  • Landingpages
  • Werbebanner
  • Webtext
  • Webinhalte
  • technische Einrichtung auf Ihrem Webserver

Grafik-Design:

  • Ihr Logo
  • Ihre Geschäftsausstattung
  • Broschüren, Prospekte, Faltblätter und Flyer
  • Anzeigen und Plakate
  • Messestände
  • Werbeartikel
  • und alles rund um Ihren klassischen Werbeauftritt

Was mache ich privat?

 

Seit meiner Kindheit liebe ich Hunde. Ich hatte das große Glück mit einem liebenswerten Cockerspaniel aufzuwachsen. Heute begleiten mich 3 Hunde, die mir viel über die Natur beigebracht haben. Zwei griechische Jagdhund-Mixe und ein deutscher Fundhund. Tierschutz liegt mir sehr am Herzen. 

Ich habe das Glück (für Kölner Verhältnisse) sehr ländlich am Rhein zu wohnen, was ich und mein kleines Rudel sehr geniessen. 

Neben meiner Hundeleidenschaft höre ich für mein Leben gern Hörbücher, lese oder bilde mich weiter in den verschiedensten Bereichen. Da mein Beruf es mit sich bringt unterschiedliche Menschen kennenzulernen, habe ich verschiedene Weiterbildungen im Bereich Coaching gemacht. Darunter gefällt mir NLP besonders gut. Mit Herz angewandt, macht es so manches leichter. Mein Lieblingsspruch aus diesem Bereich “Es gibt immer mehr als drei Möglichkeiten”.

Ja, und nicht zu vergessen ein genüßliches Essen gehört für mich zur Lebenskultur. Deshalb koche ich auch sehr gern.

Wer weiß, vielleicht treffen Sie uns beim Spaziergang in den Rheinwiesen!

 

Yannis – hochbegabter Jäger

Roberta – nervenstarke Schnüfflerin

Yoki – hochsensible Freundin

Und wenn Sie noch mehr wissen wollen, hier die Langfassung.

 

So fing es an

Anfang der 90er startete ich nach meinem Studium in einem Verlag für Software und Computerbücher. Das war für mich schon etwas Besonderes, weil damals diese Themen noch in den Kinderschuhen steckten. Ich kann mich noch erinnern, dass meine Kollegen und ich nach jedem E-Mail-Versand telefonisch nachgefragt haben, ob die Mails auch angekommen seien. Verrückt! Heute kaum vorstellbar.

 Die ersten Firmenwebsites hielten Einzug

Als ich dann in eine Werbeagentur wechselte, kamen dort die ersten Anfragen für die Gestaltung von Websites. Das war für die meisten Agenturen zunächst ein Abenteuer. Schnell wurde jeder, der irgendwie programmieren konnte eingestellt.

Ich leitete ich den Webbereich und gestaltete im Vergleich zu heute absolut einfache Websites. Die Technik ließ nur wenig Kreativität zu. Immer wieder stieß ich an die Grenzen der Programmierer: „Das geht nicht!“ oder „Wie sollen wir das denn umsetzen“? Ich war jedoch überzeugt, dass sich mein Design umsetzen ließ.

Kurzentschlossen lernte ich HTML, gestaltete die Websites meiner Kunden und programmierte sie nun selbst. Mit dem Ergebnis, dass es nun auch mit den Programmierern klappte, da ich meine Wünsche selbstbewusst und klar vermitteln konnte. Dies ist heute immer noch ein großer Vorteil.

Mein größter Wunsch ging in Erfüllung

Schon als Kind wollte ich mehr oder weniger selbstständig sein. Berufswünsche wie Picasso oder Captain Kirk waren da allerdings noch nicht ganz ausgereift 😉 Ich bekam sehr viele Aufträge und nannte mein kleines Unternehmen „Zitrus Design“. Im ersten Jahr stellte ich meinen ersten Mitarbeiter fest ein. Es folgten ein Auszubildender und zahlreiche Freie. 

2013 bat mich dann ein Kunde bei ihm Geschäftsführerin zu werden, da seinem Unternehmen die Insolvenz drohte. Dieses Abenteuer habe ich ein Jahr als Interimsgeschäftsführerin betrieben. Uns gelang, die Insolvenz abzuwenden. Danach ging es dann wieder mit Vollgas bei Zitrus Design weiter.

Ich empfinde meine Selbstständigkeit als Luxus, da ich jeden Tag entscheiden kann, wo es hingeht. Ganz wichtig für mich auch: Ich habe ganz tolle Kunden, die ich alle sehr schätze.

Gestaltung plus Technik

Ich bin sehr dankbar für die Erfahrungen in meiner Agenturarbeit. Denn so habe ich schon in den Anfängen neben der gestalterischen auch die technische Seite kennengelernt. Erst im Zusammenspiel entstehen in meinen Augen gestalterisch und inhaltlich hochwertige Websites.

Mein Lieblings-Content-Management-System ist WordPress. Es bietet alles, was Sie für eine erfolgreiche Website brauchen. Das System ist sehr benutzerfreundlich und eins der meist Eingesetzten.

Warum Grafik Design und Webdesign aus einer Hand?

Ich sehe Grafik Design und Webdesign im Zusammenspiel. Beide Bereiche stärken Ihre Marke bzw. bauen sie auf. Denn Sie bringen Ihre Kernbotschaften und das “Look and Feel” Ihres Unternehmens in die Welt. “Alles aus einem Guss” macht meiner Überzeugung nach Ihren Auftritt erfolgreicher. Warum ich das betone?

Manchmal stehen hinter den Webagenturen ganz tolle junge Menschen, die allerdings wenig Erfahrung in der Gestaltung bzw. in der Markenbildung haben. Oder sie finden Agenturen mit sehr viel Erfahrung in der Programmierung. Leider schwächeln sie oft in Konzept und Design. Deshalb empfehle ich Ihren Werbeauftritt möglichst in eine erfahrene kreative Hand zu geben. So können Sie ein einheitliches Markenbild nach außen kommunizieren und dadurch Ihre Marke stärken.

Wie ich arbeite?

Im Vergleich zu großen Agenturen arbeite ich intuitiv und nah am Kunden. Alles Wichtige besprechen Sie direkt mit mir gemeinsam als Ihre Ansprechpartnerin. Das ist mir wichtig, weil wir so effizienter zusammenarbeiten. Sie können direkt erzählen, worum es geht und was Sie wünschen. Wenn eine Aufgabe den Rahmen meines Angebots übersteigt, ziehe ich andere Experten hinzu und übernehme auch da auf Wunsch den Kontakt. Damit Sie immer einen verlässlichen Ansprechpartner haben, der den Gesamtüberblick hat.

Was mir Spaß macht?

Ich bin begeistert von dem, was meine Kunden anbieten. Deshalb macht es mir sehr viel Freude Ihr Unternehmen und Ihr Angebot erfolgreich sichtbar zu machen. Dabei gehe ich gerne in die Tiefe und entdecke mit Ihnen gemeinsam Werte und Stärken, die manchen vielleicht noch gar nicht bewusst waren. Sie gehören zu Ihrem besonderen Etwas. In Kombination mit Ihren einzigartigen Nutzen für Ihre Zielgruppe entwickle ich Ihr individuelles Erscheinungsbild und Ihren überzeugender Werbeauftritt.

Ganz neu biete ich auch Web-Coaching an. Ich habe festgestellt, dass manche Unternehmen neben Ihrem Kerngeschäft wenig Zeit haben, sich Gedanken über Strategie, Konzept und Textet zu machen. Mit einem erfahrenen Sparringspartner fällt das leichter. Außerdem coache ich meine Kunden im Bereich WordPress. So können sie ihre Website leicht selbst ändern.

Was gibt es noch zu sagen?

Ich liebe meine Arbeit am Computer. Es gibt immer wieder neue Entwicklungen und Möglichkeiten zu gestalten und Prozesse zu verbessern. Gleichzeitig werden Kommunikationswege immer kürzer und vielfältiger.

Meine Kunden sind in ganz Deutschland ansässig. Die neue Technik erleichtert unsere Kommunikation enorm. Videokonferenzen über Skype oder Workshops (z. B. zum Thema „Wordpress … ) sind ein Kinderspiel.

 

Lernen Sie mich persönlich kennen.

Ich freue mich darauf!

 

Lassen Sie uns anfangen.

Lernen Sie mich kennen!

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Telefontermin, indem wir besprechen können, was ich für Sie tun kann:

DATENSCHUTZ